Willkommen zu Susalupe

Die Suche nach einer passenden Kette führte mich - leider erfolglos - durch viele Schmuckläden und über Kunsthandwerksmärkte. Daraufhin entschloss ich mich, meine Vorstellungen und kreativen Gedanken zu meiner „Traumkette“ alleine umzusetzen und nahm deshalb an einem Kurs zur Edelsteinketten-Gestaltung teil. Endlich hielt ich meine „Wunschkette“ in Händen.

Das Knoten und die Gestaltung der Ketten bereiteten mir so viel Freude und regten meine Phantasie so an, dass ich nicht mehr aufhören konnte. Das Material gleitet durch meine Finger und verursacht ein wunderbares Gefühl in mir.

Bald hatte ich eine große Anzahl von Ketten hergestellt, die für meinen eigenen Gebrauch zu viel waren und so begann ich, auch meine Familie und Freunde damit zu beglücken.

Seit dem Jahre 2005 leide ich an Multiple Sklerose, einer chronischen Erkrankung, die schubweise eine Sensibilitätsstörung hervorruft. An diesen „schlechten Tagen“ bin ich nicht in der Lage, eine Zeitung umzublättern. Umso mehr erfüllt es mich mit Freude und Stolz, wenn ich an „guten Tagen“ viele wunderschöne Kettenkreationen herstellten kann. Diese filigrane Arbeit ist gleichzeitig meine persönliche Ergotherapie und gibt mir Kraft, auch die „schlechten Tage“ zu überstehen.

Vielleicht ist auch für Sie eine Kette dabei oder Sie haben einen speziellen Kettenwunsch, den ich für Sie gerne umsetzen würde. Selbstverständlich repariere ich auch Omas Perlenkette, die kaputt im Schrank liegt und die Sie schon immer tragen wollten.

Auf meiner Webseite finden Sie Beispielfotos von Ketten, die ich angefertigt habe.

Wenn Sie Interesse an einer Präsentation haben, rufen Sie mich bitte an unter: 030- 67068053 oder schreiben mir eine Mail: info(at)susalupe.de.

Ich setze mich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung. Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße und vielleicht bis bald

Ihre

Susanne Bona Rodriguez

 

 

Susanne Bona Rodríguez

Telefon: +49  (0)30 67068053

Eine Nachricht senden